alt text

Projektwochen

 

Jedes Jahr führen wir 2 Projektwochen durch:

Bei den 1/2ern wechseln sich die Themen "Landschaftspflege" (u.a. durch Schafe/Ziegen) und "Insekten auf der Obstbaumwiese" ab.

Bei den 3/4ern sind es die Themen "Das mittelalterliche Tübingen" und "Ernährung".

Durch den jährlichen Wechsel durchläuft jedes Kind im Laufe seiner Grundschulzeit alle 4 Themen.
Alle Projektwochen sind geprägt durch Exkursionen in die Umgebung, durch freies Forschen an selbstgewählten Themen und durch Präsentationen der Ergebnisse vor den Mitschüler*innen.

Jedes Jahr im Frühling sind alle Drittklässler*innen beim 3er-Projekt dabei. Eine Woche lang erkunden sie gemeinsam das mittelalterliche Tübingen: Ganz konkret vor Ort, aber auch in der Schule, wo sie zu einem selbst gewählten Thema ein eigenes Buch erstellen und präsentieren.

Länger gemeinsam lernen

Ihr Kind besucht unsere Grundschule und Sie überlegen, wie es nach Stufe 4 weitergehen soll? Sie wollen mehr über unsere Gemeinschaftsschule ab Stufe 5 erfahren?

Dann kommen Sie doch einfach zusammen mit ihrem Kind
am 03. März um 15:30 Uhr an den Standort Berg. Dort können Sie nach einen kleinen Infopräsentation mit Lehrkräften und Schüler*innen der Sekundarstufe in Gespräch kommen!


Was gibt's diese Woche zu Essen?

--> Speisepläne Frensa (Berg)

--> Speisepläne Sander Catering (Tal)


GMS-Oberstufe

Infos zur GMS-Oberstufe und einen Link zum Anmeldeformular findet man auf der Homepage der GMS West.

Weitere Infos zur Oberstufe findet man HIER.