Französische Schule Tübingen

Wir begrüßen Sie und freuen uns, dass Sie Interesse an unserer Schule haben und mehr über unseren Alltag erfahren wollen.

Unsere Schule ist eine Gemeinschaftsschule. Sie zählte im September 2012 zu den 42 sogenannten Starterschulen in Baden-Württemberg und war dabei die einzige Gemeinschaftsschule, die bereits mit Klasse 1 begann. Seitdem gestalten wir individualisiertes und personalisiertes Lernen mit einem innovativen Konzept. Sie ist auf 2 Standorte in Tübingen verteilt. Die Klassen 1 - 6 befinden sich am Galgenberg (Schule am Berg) und die Klassen 7 + 8 an der Steinlach (Schule im Tal).

Auf unserer Website finden Sie neben aktuellen Beiträgen über schulische Aktivitäten allgemeine Informationen rund um unsere Schule.

Mit freundlichen Grüßen
Ralf Weber und das gesamte Schulteam


Aktuelles rund um unsere Schule

Projektpräsentationen der Lerngruppen 4 - 6

April 2016. Am 12.4.2016 fanden die öffentlichen Projektpräsentationen für Eltern, Mitschüler und Kolleginnen und Kollegen statt. Die Schülerinnen und Schüler der Lerngruppen 4, 5 und 6 zeigten die Ergebnisse ihrer Projektarbeit. Sie hatten zwei Monate lang jeden Dienstag im Nachmittagsblock selbständig Themen erforscht und bearbeitet, die sie sich selbst ausgewählt hatten.

>>> mehr


Bücher- und Spieleflohmarkt im Tal

Donnerstag, 21.4.16 von 14-16 Uhr

im Pausehof oder im Hauptgebäude – je nach Wetter: Primus-Truber-Str. 27

Tolle Bücher und Spiele werden von Schülern/innen ab der 5. Jahrgangsstufe verkauft.

Die große Blumentombola von den 4-6ern findet statt.

Die Fahrrad-AG bietet einen Fahrradcheck an.

Außerdem gibt es leckere Crêpes, Muffins, Cupcakes,… und erfrischende Getränke!

Der Erlös der einzelnen Verkäufe von Büchern und Spielen geht zu Gunsten der/des jeweiligen Verkäuferin/s. Der Erlös aller anderen Verkäufe kommt unserem Sozialpartners Pwojé men kontre zu Gute.


Französische Schule Rekordsieger beim Spenden sammeln

März 2016. Unsere Schülerinnen und Schüler haben für unseren Sozialpartner Pwojè men kontre 2015 die meisten Spenden eingeworben: 16 842,35 Euro! Und das Sammeln geht weiter. Die Sozial-AG plant bereits eifrig wieder einen Sponsorenlauf, einen Spiele- und Bücherflohmarkt und Ähnliches.

>>> mehr


Fasching auf dem Berg

Februar 2016. Am Freitag vor den Winterferien war es mal wieder so weit: Die Französische Schule war voll von Prinzessinnen und Cowboys, Ninjas und FBI-Agenten, Piraten und Kapitänen, aber auch mit wilden Tieren. Pünktlich um 10.00 Uhr begann die Polonaise durch das Schulhaus und über den Schulhof, und alle wiegten sich im Takt in die Aula, wo schon ein buntes Programm auf die Ankömmlinge wartete.

>>> mehr


Fasching im Tal

Februar 2016. Die Lerngruppen 5 und 6 feierten im Jugendhaus Paula ein ausgelassenes Faschingsfest mit Buffet, Kostümwettbewerb, Disco, Tanzspielen und vielem mehr.

Ein ausführlicher Bericht folgt in der kommenden FRAZ-Ausgabe.

 

>>> zur Bildergalerie

 


"Wir überlebten die Skiherausforderung"

22 mutige Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Jahrgangstufe wagten sich vom 26. - 29.1. auf Winterherausforderung nach Oberreute im Allgäu. „Skifahren ist super – am nächsten Tag,“ sagt Baschar Kaddour. Am Anfang ist Skifahren blöd, weil man oft hinfällt. Aber dann wird’s lustig und immer lustiger.....

>>> mehr


Erasmus+ Aktivitäten 2016:

Alles Hühner oder was?

Januar 2016. Am Mittwoch, den 27. Januar 2016 begaben sich die Schülerinnen und Schüler der AG 'Erasmus+ / Regionale Ernährung' unter Hühner und zwar in Wurmlingen, wo wir nach kurzer Fahrt mit dem Stadtbus bei Johanns Familie sehr freundlich empfangen wurden und das Federvieh nach kurzem Warten seine Scheu verlor: Hahn Fridolin und seine Hennen blieben zwar schreckhaft, zeigten sich jedoch auch von ihrer ansehnlichen Seite. >>> mehr


Wintersporttag der Lerngruppen 5 und 6

Am 28.01.2016 waren die Lerngruppen 5&6 in der Eishalle in Reutlingen. Auf dem Eis hatten alle großen Spaß und die "Anfänger" konnten zum Schluss elegante Runden drehen.

 

 

 

 


Erste Präsentation zur Berufsinformation

Dezember 2015. Nachdem die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a und 8b im November ihr erstes Berufsorientierungspraktikum absolvierten, stellten sie ihre Ergebnisse und Erkenntnisse im Rahmen einer kleinen Messe 7.12. 2015 an verschiedenen Ständen und mittels Informationsmaterial interessierten Schülerinnen und Schülern der Klassen 7 vor, die so für ihr erstes Berufspraktikum im kommenden Schuljahr schon erste Informationen und Erkenntnisse sammeln konnten. >>> mehr


Lerngruppe Gelb in der Steinzeit

16.12.2015. Am 16.12. war die Lerngruppe Gelb auf den Spuren der Steinzeitmenschen unterwegs. Einige Schüler haben ihre Eindrücke kurz zusammen gefasst: "Ich war mit der Lerngruppe Gelb auf dem Schloss Tübingen. Wir haben ein Messer gemacht und Knochen gesehen. Als wir hingegangen sind hat es genieselt und auf dem Rückweg auch." (Naaya)

>>> mehr


Unser Besuch in der Stuttgarter Oper

16.12.2015. Am Morgen trafen sich die Lerngruppen 7a und 7b am Tübinger Hauptbahnhof. Wir fuhren mit dem Zug nach Stuttgart und liefen ca. fünf Minuten zur Oper. Dort konnten wir kurz vespern und durften uns dann in den Saal setzen. Insgesamt dauerte das Stück „Peter Pan“ 150 Minuten. Zwischendurch hatten wir 15 Minuten Pause. Es war ein faszinierendes Bühnenbild und tolle Musik. >>> mehr


Kammerkonzert

15.12.2015. Am Dienstag, den 15.12.2015 fand in unserer Aula das Kammerkonzert der Französischen Schule statt. Unter der Leitung von Mirja Breuninger-Rummel und Olaf Golomb machte der mittlerweile auf 80 Kinder angewachsene Schulchor mit zwei Liedern den Anfang.

>>> mehr


Weihnachtswerkstatt der Lerngruppen Blau, Gelb, Pink und Türkis

14.12.2015. Am Mittwoch, den 9. Dezember wurde in den Klassenzimmern und Gruppenräumen der Lerngruppen Blau, Gelb, Pink und Türkis eifrig gebastelt, gemalt, gefaltet, gestickt, kuvertürt und gechillt. Insgesamt gab es 8 verschiedene Stationen, die die Kinder im Wechsel besuchen konnten. Für jedes Kind war etwas dabei. >>> mehr


Französische Schule beim Adventsbasar in der Walter-Erbe-Realschule

27.11.2015. Die Lerngruppen 7 und 8 im Tal beteiligten sich am Freitag, dem 27.11. beim Basar der Walter-Erbe-Realschule. Die Einladung kam etwas kurzfristig, aber mit großem Engagement halfen alle SchülerInnen gemeinsam. So wurden leckere Stollen, Cantuccinis, geschälte Walnüsse, Schlüsselanhänger, Seifen und wunderschöne Sterne in Windeseile hergestellt. >>> mehr


„Augenblicke für Haiti“

der Menkontre-Kalender ist da - ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk!

Dezember 2015. Für unseren Sozialpartner, dem Waisenhaus und der Schule auf Haiti von Pwojè menkontre, ist ein Kalender für 2016 mit wunderschönen Natur- und Tieraufnahmen entstanden. Er kann bei der Sozial-AG käuflich erworben werden. Sie können ihn auch per mail bestellen bei menkontre@franzoesische-schule.de. Bitte schreiben Sie einfach die Anzahl und Ihre Adresse oder den Namen des Schulkindes. Dann wird der Kalender entweder zu Ihnen geliefert oder Ihrem Kind mitgegeben. Der Kalender kostet 9.95 Euro.


Die neue Mensa kommt!

Oktober 2015. Im Erdgeschoss des Neubaus auf der Nordseite entsteht die neue Mensa der Französischen Schule. Sie umfasst eine professionell ausgerüstete Küche, Kühl- und Lagerräume, eine Ausgabetheke und einen großzügigen Speisesaal. Die Mensa soll zu Beginn des Schuljahres 2016/2017 in Betrieb gehen.

>>> mehr


Ausflug der Lerngruppe Gelb

28.10.2015. Zum Abschluss des ersten Schulabschnittes vor den Herbstferien nutzte die Lerngruppe gelb das schöne Herbstwetter zu einem kleinen Wandertag. Ziel war das Gelände rund um das Derendinger CVJM-Heim. Dort angekommen, konnten die Kinder den Wald, die Kletterschlucht, die Fußballwiese und die Grillstelle genießen.

>>> mehr


Berglauf 2015

23.10.2015. Am diesem Freitag fand dieses Jahr wieder einmal unser beliebter Berglauf statt. Das Besondere dieses Jahr? Auch die Schüler, die im Tal Unterricht haben, sind mitgelaufen. So sind dieses Jahr 8 Klassenstufen und somit knapp 200 Schülerinnen und Schüler an den Start gegangen.

>>> mehr


Herbstfest 2015 an der Französischen Schule

17. Oktober 2015. An diesem Samstag fand wieder das Herbstfest statt. Die Sonne versteckte sich lange hinter den Wolken und die Temperaturen wollten auch nicht in die Höhe steigen und am Ende nieselte es sogar. Davon unbeeindruckt zeigten sich alle Besucherinnen und Besucher und genossen den gemeinsamen Mittag bei guten Gesprächen, vielen Leckereien und tollen Angeboten für die Kinder. >>> mehr


Schule im Tal startet in den Herbst

Oktober 2015. Das zweite Jahr am Standort Tal hat begonnen ... und mittlerweile sind die rund 90 Schüler/innen und die Lehrkräfte richtig heimisch geworden in den Räumen der Mörike-Schule und im Quader. Jede der vier Lerngruppen hat dieses Jahr zwei Räume zur Verfügung, sodass Lernende sich jederzeit in einen stillen Arbeitsraum zurückziehen können, um an ihren Aufgaben zu knobeln.
>>> mehr


KONTAKT

Französische Schule Tübingen

"Berg":
Galgenbergstraße 86
Telefon: 07071-36697-0
Fax: 07071-36697-29

"Tal":
Primus-Truber-Straße 27
Telefon: 07071-204-3057

72072 Tübingen

franzoesische.schule@t-online.de


Sekretariat: Antje Maier
Telefon:  07071-36697-0
Werktags 9.00 - 12.00 Uhr

Gemeinschaftsschulrektor:
Ralf Weber (Zimmer 007)
Telefon: 07071-36697-11
weber@franzoesische-schule.de

Gemeinschaftsschulkonrektor:
Mathias Kessler (Zimmer 007)
Telefon: 07071-36697-11
kessler@franzoesische-schule.de

Sozialpädagogischer Bereich:
Angelika Kopetzki
Telefon: 07071-36697-21
franz.schule@tuebingen.de

Lehrerzimmer:
Telefon: 07071-36697-14


Zahlmeisterhäusle:
Telefon: 07071/ 365-9118

Hausmeister: Manfred Eisele
Telefon: 07071-36697-13 oder 0160-91366655
Werktags 9.00 - 11.00 Uhr, 15.30 - 16.30 Uhr