alt text

Bewegung, Spiel und Sport

Die Französische Schule ist eine Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt.

Bewegung, „das Tor zum Lernen“, ist an unserer Schule ein wichtiger Bestandteil.

Neben den täglichen Bewegungszeiten im Schulalltag, dem mit verschiedenen Sportgeräten gestalteten Außengelände (Tischtennisplatten, Basketballkorb, Fußballtore, …) und dem sportlichen Angebot durch Arbeitsgemeinschaften, gibt es besondere sportliche Veranstaltungen an denen Schüler/innen teilnehmen können oder die wir an unserer Schule durchführen:

  • Tübinger Stadtlauf (im September)
  • Wintersporttag /Eislaufen (Stufen 4-10)
  • Sporttag mit verschiedenen Bewegungs- und Spielangeboten (im Juni/Juli)
  • „Kickfair“-Fußballturniere (Stufen 5-7, etwa zweimal jährlich)
  • Ballspielturniere (Fußball, Tischtennis...)
  • Berglauf (im Oktober)
  • Teilnahme an Wettkämpfen wie zum Beispiel „Jugend trainiert für Olympia“ (Tennis, Schwimmen, Leichtathletik), dem Cross-Lauf in Mössingen usw.

Jahrgangsmischung

Ab dem Schuljahr 2018/19 lernen Kinder der Stufen 1 bis 2 und 3 bis 4 zusammen. Bisher waren die Stufen 1 bis 3 in jahrgangsgemischten Lerngruppen zusammengefasst.

Nähere Infos zur Jahrgangsmischung findet man HIER.


Was gibt's diese Woche zu Essen?

--> Speisepläne Frensa (Berg)

--> Speisepläne Sander Catering (Tal)


GMS-Oberstufe

Infos zur GMS-Oberstufe und einen Link zum Anmeldeformular findet man auf der Homepage der GMS West.

Weitere Infos zur Oberstufe, die ab September 2018 in Stufe 11 starten wird, findet man HIER.